Startseite
  Bilder
  Links
  Gästebuch
  Impressum
  Kontakt
     
  hronik
  rganisation
  achrichten
  hancen
  riginell
  egelkunde
  isziplinen
  nteressen
  ktivitäten

 

 
   RMSV Concordia Hallstadt 1910 e. V.  -  Chancen  

 

 

Chancen auf olympische Medaillen gibt es zwar nicht, aber der Höhepunkt jeder Saison ist die Weltmeisterschaft.

 

Im Frühjahr beginnt das Radsport-Jahr mit der Oberfränkischen Meisterschaft. Wer dort eine festgelegte Punktzahl herausfährt, qualifiziert sich für die Bayerische Meisterschaft. Der Sprung zur nächsten Meisterschaft ist etwas größer, denn dann folgt bereits die Deutsche Meisterschaft. Um sich für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren, muss man an mehreren Ausscheidungsverfahren teilnehmen.

 

Darüber hinaus haben die Sportler die Möglichkeit, sich bei verschiedenen Pokalfahrten mit Gleichaltrigen zu messen.

 

 

Unsere Erfolgsbilanz seit der Vereinsgründung:

 

Oberfränkische Meisterschaften:

187 Meistertitel (1. Platz)

  104 Vizemeister  (2. Platz)

  69 dritte Plätze  (3. Platz)

168 mal unter den ersten 10

 

 

Bayerische Meisterschaften:

Bayerische Meister:          

Koch Alois

1957

Koch Alois / Koch Jürgen

1957

Wießner Christa

1958

Koch Josef

1964 bis 1967

Pfister Erwin

1966 u. 1967

Kratzer Karl-Heinz

1969

Bauer Manfred / Koch Georg

1969

Koch Georg / Koch Josef

1973

Fischer Johann / Kratzer Ewald

1975 u. 1976

Pflaum Rolf

1977

Botta Sabine

1984

Helene Seibold / Katrin Wolfshöfer

1985

Sabine Botta / Anja Diller

1987

Andrea Hermann / Julia Hermann

1998

 

Bayerische Vizemeister:

Koch Anton / Leimbach Erwin

1953 bis 1955

Koch Anton

1954 bis 1956

Koch Alois / Koch Jürgen

1956

Koch Alois

1958

Koch Josef / Leimbach Erwin

1969

Kratzer Karl-Heinz / Pfister Erwin

1970

Koch Josef

1970 bis 1973

Fischer Johann / Kratzer Ewald

1973 u. 1974

Koch Georg / Koch Josef

1974

Fischer Johann

1975

Koch Sonja

1978

Christa Jürgen / Knab Gerhard

1978

Seibold Helene

1980

Koch Andrea

1981

Seibold Helene / Wolfshöfer Katrin

1981 u. 1982

Koch Andrea / Koch Sonja

1983

Sabine Botta / Anja Diller

1985

Andrea Koch

1989

Andrea Hermann / Sonja Rasp

1995

Uwe Seibold / Franz Oehler

1995

Andrea Hermann / Helene Seibold

1999 u. 2002

Sabine Botta

1986

 

Dritte Plätze

Koch Anton

1953 u. 1957

Koch Alois / Koch Jürgen

1955

Koch Anton / Leimbach Erwin

1956

Pfister Erwin

1965 u. 1968

Herzing Angelika

1969

Kratzer Karl-Heinz

1972 u. 1978

Koch Georg

1973

Koch Georg / Koch Josef

1975

Koch Josef

1975

Pflaum Rolf

1976

Seibold Helene

1978 u. 1982

Koch Harry

1979

Christa Jürgen / Knab Gerhard

1979

Koch Andrea

1980 u. 1982 u. 1985 u. 1990

Seibold Helene / Wolfshöfer Katrin

1983 u. 1984 u. 1985 u. 1988

Nicole Pflaum

1989

Uwe Seibold / Franz Oehler

1989 u. 1991 u. 1992

Andrea Hermann / Sonja Rasp

1994

Seibold Uwe / Oehler Franz

1994

Markus Tabernaus / Christian Pflaum

1996

Andrea Hermann / Helene Seibold

2003

 

115 Platzierungen unter den ersten 10

 

 

Süddeutsche Meisterschaften

1971

7. Platz

 

Koch Josef

1972

5. Platz

 

Kratzer Karl-Heinz

 

9. Platz

 

Koch Josef

1973

4. Platz

 

Koch Georg / Koch Josef

 

6. Platz

 

Koch Josef

 

14. Platz

 

Kratzer Karl-Heinz

1975

4. Platz

 

Fischer Johann / Kratzer Ewald

 

9. Platz

 

Kratzer Karl-Heinz

1979

10. Platz

 

Christa Jürgen / Knab Gerhard

1980

10. Platz

 

Christa Jürgen / Knab Gerhard

1981

15. Platz

 

Christa Jürgen / Knab Gerhard

1982

14. Platz

 

Koch Harry / Pflaum Rolf

 

15. Platz

 

Christa Jürgen / Knab Gerhard

1983

6. Platz

 

Koch Harry / Pflaum Rolf

 

9. Platz

 

Koch Andrea / Koch Sonja

 

11. Platz

 

Seibold Helene / Wolfshöfer Katrin

1984

6. Platz

 

Seibold Helene / Wolfshöfer Katrin

 

6. Platz

 

Seibold Helene / Wolfshöfer Katrin

1986

11. Platz

 

Andrea Koch

 

9. Platz

 

Helene Seibold / Katrin Wolfshöfer

 

11. Platz

 

Andrea Koch / Sonja Koch

1987

9. Platz

 

Andrea Koch

 

14. Platz

 

Katrin Wolfshöfer

 

8. Platz

 

Helene Seibold / Katrin Wolfshöfer

1988

12. Platz

 

Andrea Koch

 

11. Platz

 

Helene Seibold / Katrin Wolfshöfer

1989

10. Platz

 

Andrea Koch

 

14. Platz

 

Helene Seibold

1990

11. Platz

 

Uwe Seibold / Franz Oehler

 

5. Platz

 

Andrea Koch

1991

7. Platz

 

Uwe Seibold / Franz Oehler

1992

6. Platz

 

Uwe Seibold / Franz Oehler

1993

6. Platz

 

Uwe Seibold / Franz Oehler

  

  

Deutschland-Cup (Deutsche Meisterschaft Halbfinale)

1999

10. Platz

 

 Andrea Hermann / Helene Seibold

2000

15. Platz

 

 Andrea Hermann / Helene Seibold

2002

13. Platz

 

 Andrea Hermann / Helene Seibold

2003

17. Platz

 

 Andrea Hermann / Helene Seibold

  

 

Deutsche Meisterschaften:

1957

5. Platz

 

Koch Alois / Koch Jürgen

1973

6. Platz

 

Fischer Johann / Kratzer Ewald

1974

4. Platz

 

Fischer Johann / Kratzer Ewald

1981

16. Platz

 

Seibold Helene / Wolfshöfer Katrin

1982

19. Platz

 

Seibold Helene / Wolfshöfer Katrin

1983

8. Platz

 

Koch Harry / Pflaum Rolf

1985

10. Platz

 

Helene Seibold / Katrin Wolfshöfer

1986

7. Platz

 

Sabine Botta / Anja Diller

 

15. Platz

 

Helene Seibold / Katrin Wolfshöfer

1989

18. Platz

 

Andrea Koch

1990

10. Platz

 

Andrea Koch

 

  zurück nach oben